Märchenschloss zu kaufen

Schloss Schlemmin

Das Park-Schloss-Hotel Schlemmin wurde auf den Fundamenten einer alten Wasserburg aus dem 14. Jahrhundert für den Gutsherrn Wilhelm Ulrich von Thun erbaut und ist eines der bedeutenden Baudenkmäler Vorpommerns, ein Schloss im damaligen üblichen Tudorstil /Neo-Gotik. Vier unterschiedlich und asymmetrisch gestaltete Fassaden, Türme,  Erker und Zinnenkränze sind Adaptionen feudaler und ritterlicher Wohn- und Wehrarchitektur. Der berliner Architekt Eduard Knoblauch (1801 – 1865) hat dieses pittoreske Schmuckstück entworfen.

In den Jahren 1999 bis 2002 wurde das Schloss einer umfassenden Sanierung unterzogen, die historische Bausubstanz wurde wieder „wach geküsst“.  Das Schloss wurde für den besten Komfort für Hotelgäste und für einen zeitgemäßen Luxushotelbetrieb ausgestattet – Wellnessbereich mit Sauna, Whirlpool / SPA, eine moderne Küche, Bars etc. Auf einen Pool wurde verzichtet.

Das Gebäude weist eine Brutto-Grundfläche von 2.799 m2 auf.

Das Schloss-Hotel wird komplett mit Inventar angeboten:

Das Gebäude verfügt über 3 Säle und 45 Zimmer. Davon dienen derzeit 35 als Hotelzimmer mit ca. 70 Betten in unterschiedlichen Kategorien. Alle Zimmer, Flure und die Gasträume sind liebevoll eingerichtet und mit etlichen kostbaren Antiquitäten ausgestattet. Kein Zimmer gleicht dem anderen.

Die Bibliothek mit umfangreichem Leseangebot, eine Sauna, ein Whirlpool, 3 Kneippsche Fußbäder, eine Ruhezone und ein separater Raum für Seminare gehören neben zahlreichen Antiquitäten (Möbel, Bilder, Teppiche) zur Ausstattung des Hauses.

Die volleingerichtete, professionelle Küche befindet sich im Basement auf der Ebene des SPA-Bereiches.

Das Haus verfügt über einen 6-Personen-Lift über 4 Etagen.

Der Parkplatz bietet eine Kapazität für ca. 50 Fahrzeuge.

Hier können sie die Grundrisse herunterladen:
Grundriss Dachgeschoss
Grundriss erstes Obergeschoss
Grundriss Spitzboden
Raumplan erstes Obergeschoss
Raumplan Dachgeschoss

Location für Konzerte, Partys, Empfänge, Tagungen

Für Veranstaltungen, Tagungen oder Feiern stehen der “Historische Engelsaal“, das Restaurant “Blauer Saal“, der historische “Hubertuskeller“, eine Bar mit Tanzfläche, das “Jagdzimmer” und die Außenterrasse zur Verfügung.

 

Für Hochzeiten wird ein Trauzimmer vorgehalten, welches sich mit ca. 60 Trauungen pro Jahr zu einem Anziehungspunkt entwickelt hat.

Zum Schloss gehört ein bedeutendes Gartendenkmal: Ein großer, herrlicher  Park, der 182.882 m2 umfasst (mehr als 18 Hektar), davon sind 20.000 m2 ein kürzlich neu angelegter Küchengarten.
50 verschiedene Arten von Laubbäumen sind hier beheimatet, einige Eichen sind 700 Jahre alt. 4 km Spazierwege führen Sie über malerische Brücken und unter Lindenalleen hindurch, und laden zum flanieren ein. Der Park steht – ebenso wie das Schloss – unter Denkmalschutz.

Ein Sichtungsgarten mit exotischen Solitärbäumen wurde 2003 anlässlich der Internationalen Gartenschau geschaffen.

Lage Schloss Schlemmin:

Das Schloss Schlemmin befindet sich im Bundesland Mecklenburg Vorpommern in der Ortschaft 18320 Schlemmin.

Wegbeschreibung berechnenAls KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportierenStandalone-Karte im Vollbild-Modus öffnenQR Code-Bild für Standalone-Vollbild-Kartenlink erstellenAls GeoJSON exportierenAls GeoJSON exportieren
Schlemmin

Karte wird geladen - bitte warten...

Schlemmin 54.222640, 12.679097 Schloss SchlemminPark- und Schlosshotel Schlemmin, Am Schloss, Schlemmin, Deutschland (Routenplaner)

Die Halbinsel Fischland – Darß – Zingst mit ihren berühmten, feinsandigen, herrlichen Ostseestränden ist in nur ca. 30 Minuten Autofahrt zu erreichen.

Die Hansestädte Stralsund, Rostock sowie die Insel Rügen liegen unweit vom Park-Hotel Schloß Schlemmin. Die Flughäfen Hamburg und Berlin befinden sich in einem Radius von ca. 250 km, Rostock-Lage in 70 km. Wenn Sie mit Ihrem eigenen Flieger anreisen, landen Sie am besten auf dem Ostseeflughafen Stralsund-Barth, der ist nur 15 km vom Schloß entfernt.

Mecklenburg-Vorpommern

Wie kaum eine zweite Region in Europa ist Mecklenburg-Vorpommern geprägt von Schlössern und Herrenhäusern. Neben den prachtvollen herzoglichen Residenzen zeugen vor allem mehr als 1.000 bis heute erhaltene Gutshäuser mit ihren repräsentativen Wohngebäuden, Patronatskirchen und herrlichen Parkanlagen vom kulturellen Reichtum Mecklenburg-Vorpommerns, die vor allem durch die dekorative Opulenz ihrer Ausstattung und ihre architektonische Vielfalt überraschen.

Foto von André bei Flickr cc

 

Sportmöglichkeiten sind unendlich vorhanden. Reiten, Jagen, Wandern; und zum Beispiel Golf:

Die nächsten Golfcourses liegen zB in Tessin und in Ribnitz-Damgarten.

Golfclub Tessin e.V.(Golfclub)
Alte Zuckerfabrik, 18195 Tessin

Golfanlage `Zum Fischland`(Golfplatz)
Pappelallee 23a, 18311 Ribnitz-Damgarten

Preis

Die Kaufpreisforderung teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit.

Beitragsbild/ Fotos: Dank an Eckbert Sachse bei Flickr und  Ehrenberg Communication bei Flickr cc

Film oben: Filmflug mit der copterdrone von Jörn Tirgrath

Film von Marcel Rudolph bei VIMEO

Weitere Fotos hier

Einen Kommentar hinterlassen

Es wurden bislang keine Kommentare abgegeben

UA-46881348-1